Startseite :: Übersicht aller Artikel :: Neuen Artikel einstellen :: Erweiterte Suche

Neue Übersetzung einstellen

[Original] heavyhardes.de: Bang Your Head! 2002: Nightwish (2002) - Reviews

Quelle: heavyhardes.de
Autor: Kara & Lord Obirah

Lord Obirah: Fozzy versuchten anschliessend, die Menge mit einer Mischung aus Cover- und eigenen Songs bei Laune zu halten; ob ihnen das gelungen ist, weiss ich nicht, hat mich auch nicht wirklich interessiert, hab mich dann lieber für Nightwish geschont.

Die Finnen boten dann auch eine solide Show, wobei alte Schwächen leider wieder deutlich zutage traten. Zum einen war Tarja wie schon desöfteren nicht sonderlich kommunikativ und machte doch eher schüchterne Ansagen und ihre Animationsversuche kamen auch nicht wirklich aufmunternd rüber. Zum anderen, vor allem für ein Festival, wählten Nightwish ein sehr lasches Set, bauten zu viele ruhige Lieder ein und dämpften somit die gesamte Stimmung, die auch Hits wie "Wishmaster" und "Kinslayer" und das überirdische Gepose von Klampfer Emppu und Keyborder Tuomas (mit rotschimmernden Haaren!!) nicht wirklich retten konnten. Nightwish, das könnt ihr besser.

Kara: Das mit den Balladen war mein Hauptkritikpunkt. OK, "Sleeping Sun" als Zugabe war schon wirklich nett, hört man auch nicht oft live, aber insgesamt laaaaaaaangweilig!!

Eingetragen von Oceanborn am 15.02.09Artikel auch vorhanden in:  | Druckversion

(c)2006 Nightwish Bibliotheca
Nightwish-Bibliotheca.com is a project of Ever Dream Fanclub
Copyrights and trademarks for the photos, articles and other promotional materials are held by their respective owners.